Zahnmedizin – eine Familientradition seit vier Generationen

Richard Grobleben eröffnet als staatlich geprüfter Dentist seine Praxis
1920
Eintritt von Bertrand Grobleben in die Praxis als staatlich geprüfter Dentist
1952
Ruhestand von Richard Grobleben
1960
Eintritt von Dr. Achim Grobleben als staatlich examinierter Zahnarzt
1984
Neubau der Praxisräume in der Großen Str. 8a, dem heutigen Praxissitz
1984
Ruhestand von Bertrand Grobleben
1995
Einführung der osseointegrierten Implantologie
2005
Einführung der digitalen Röntgentechnik
2010
Eintritt von Dr. Luisa Grobleben als Assistentin in die Zahnarztpraxis
2014
Gründung der Praxisgemeinschaft und Integration der Oralchirurgie
2018